Kategorien
Bitcoin

Darum könnte sich eine Investition in Bitcoin lohnen

2 Erklärung, warum ein Fortschritt bei den derzeitigen Bitcoin-Kosten eine kluge Konzeption sein kann

Die meisten selbst blanken Händler waren häufig sehr vorsichtig, wenn es um Investitionen in Bitcoin ging. Zum einen ist die Volatilität extrem hoch, mit täglichen All-Overs von +-% nun nicht mehr außergewöhnlich. zum anderen hatte sie in der Vergangenheit alle Merkmale einer Blase, wobei die Akkumulationsglückseligkeit den Einzelhandelssektor übernahm und der Kurs sich in größer und besser gepumpten Zustand veränderte, es sei denn der Ballonzugang.

Das alles ist echt, aber das deutet nicht darauf hin, dass wir den Preis für Bitcoin als Vermögenswert immer noch komplett senken können. Schließlich hat der Aktienbasar offensichtliche Anzeichen für die Aktualität eines Ballons in der Vergangenheit glauben, dass die Ureinwohner mit dem Dot-Com-Crash und doch schreiben wir es nicht als eine schreckliche Art und Weise, um Geld zu investieren.

In der Zwischenzeit gibt es zwei Gründe, ich denke, Bitcoin verdient einen zusätzlichen Blick.

Eine unkorrelierte Zuflucht?

Da es einige Probleme mit den Talenten für einen Inventar-Basar oder eine globale Rezession gibt, könnte es scheinen, dass Sie einen Teil Ihres Portfolios Bitcoin zuteilen, um Ihnen bei der Veränderung Ihres Eigentums zu helfen.

Historisch gesehen werden sichere Häfen, ähnlich wie Gold und der Schweizer Franken, in allen Fällen von Unklarheiten bevorzugt. Wir haben keine starke Feinkorrelation zwischen Gold und Bitcoin gesehen; Youngsters, dieses Jahr haben wir während der Korrekturen auf dem Bestandsmarkt eine Änderung, einen großen Rückgang der Gebühren gesehen, aber jetzt nicht so extrem wie ein Crash, wir haben Bitcoin Assemblage gesehen.

So hat beispielsweise der FTSE im August den Index um 100 % gesenkt, und gleichzeitig stieg Bitcoin von $ auf $. Dies ist keine neue Illustration, und daher scheint es von Vorteil zu sein, Bitcoin als Schutz gegen den Rückgang verschiedener Anlageklassen zu besitzen.

Ein eingebauter Preis?

Einer der entscheidenden Faktoren, die viele Käufer weit vor Bitcoin scheuen, ist, dass sie Schwierigkeiten haben, den Primärpreis einer Bitcoin zu bestimmen. Eine Reihe von „Beratern“ haben zugestimmt, einen Preis für Bitcoin festzulegen, dessen Wert von $, bis $, reicht. Die wichtigste Änderung, die ich in diesen Bewertungen sehen kann, ist die zukünftige Projektion, wie hilfreich Bitcoins in Verbindung mit der bargeldlosen Integration und dem Preisshop sein kann.

Ich erkläre mich bei dieser Zählung nicht als Experte, aber ich verstehe, dass die kolossalen Banken und Wirtschaftsinstitute die Digitalisierung kompliziert machen. Auch verschiedene Unternehmen versuchen, sich die Kryptowährung zu eigen zu machen, so wie die Marke facebook ein fremdes Geld entwickelt. Dies führt mich dazu, dass ich die eingebauten Kosten für eine bestimmte Bitcoin jetzt als wahr hinnehmen muss, sie wird sich mit der Zeit nur im Preis erhöhen.

wie oben beschrieben, befinde ich mich dauerhaft im Lager der lindernden Bitcoin-Erfahrungen von kurzen Reichtümern mit einer Prise Salz. wie auch immer die Zuteilung nicht lügen mag – falls Sie zu Beginn der Monate £ in Bitcoin investiert hatten, haben Sie vielleicht Ihr Geld fast verdoppelt.

Aus diesem Grund ist es keine schlechte Idee, sich Zeit zu nehmen, um einen fairen Preis zu analysieren, den Sie Bitcoin gerne liefern könnten, und nach einer Möglichkeit zu suchen, einen Teil des Geldes für eine unkorrelierte Kategorie auf dem Inventar-Basar zu platzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.